Wir sorgen für Sicherheit.
Seit Jahrzehnten.

Mit uns haben Sie einen zuverlässigen Metallbauer an Ihrer Seite.

Erfahren Sie nachfolgend mehr über unsere Arbeitsweise, über unsere Leistungen sowie über unsere Projekte und uns.

PHILOSOPHIE

„Sicherheit, Transparenz und Qualität sind die drei Pfeiler unserer Arbeit.“

Johannes Flinterhoff

Geschäftsführer & Obermeister der Innung für Metallhandwerk im Kreis Kleve

  • Als traditionsreicher Handwerksbetrieb im Metall- und Stahlbau wollen wir diesem Leitsatz für Sie gerecht werden.
  • Unsere Ergebnisse sollen Ihnen den Spaß, den wir an unserer Arbeit haben, vermitteln.
  • Wir wollen unsere Expertise im Metallbau für Sie stetig weiterentwickeln, damit wir Ihnen den neuesten Stand der Technik anbieten können.
  • Mit unserem sehr erfahrenen Montage-Team wollen wir gemeinsam mit Ihnen das bestmögliche Ergebnis erzielen.

Methode

In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen an die Projekte des Metallbauers erheblich verändert.

Metallbauprojekte sind elementarer Bestandteil des Gesamtbildes eines Gebäudes und schon lange nicht mehr nur obligatorisch.

Im optimalen Zusammenwirken der genannten Bereiche sind wir Ihre Experten
im Privat- sowie Gewerbekundenbereich.

Produkte

Wir arbeiten ausschließlich mit höchsten Qualitätsstandards im Metall- und Stahlbau gemäß EN1090.
Für nachhaltige, maßgeschneiderte Ergebnisse von der Planung über die Fertigung bis hin zur Montage.

ÜBERDACHUNGEN

Terrassendächer, Carports, Pavillons und Sonnenschutz

Wir schützen Ihre Terrasse oder ihr Auto mit einem hochwertigen, eleganten Dach vor Regen und schlechtem Wetter und schaffen Ihnen neue Räume der Erholung zum Genießen der Natur. Farben, Formen und Dachverkleidungen gibt es in verschiedensten Ausführungen und auch Sonderformen sind ebenfalls leicht realisierbar.

Besondere Ausstattungen: Markisen als Sonnenschutz, integrierte Beleuchtungssysteme und Seitenverkleidungen aus Glas oder Aluminium

FENSTER-, TÜR- UND SCHIEBESYSTEME

Reduzierter Energieverbrauch mit Elementen von unserem Partner Schüco

Erwarten Sie effiziente Dämmtechnik, fortschrittliche Funktionalität, Wohnkomfort und Ästhetik. Wir können Ihnen eine umfangreiche Auswahl von Profilen in verschiedenen Farben und Materialien wie Kunststoff, Aluminium, Stahl und Edelstahl anbieten.

BALKONE, TREPPEN UND GELÄNDER

Hochwertige Elemente von unserem Partner Schüco und eigene Stahlkonstruktionen

Auch hier arbeiten wir unter anderem sehr eng mit dem deutschen Traditionsunternehmen und Qualitätsführer aus Bielefeld zusammen. Vor allem können wir von unserer Expertise für Schweißarbeiten und unserer langjährigen Erfahrung bei der Fertigung und dem Einbau von Treppen profitieren.

FASSADEN UND TORE

Hier liegt der Fokus auf gewerbliche Arbeiten

Über eines unserer letzten großen Projekte an der Universität Duisburg-Essen können Sie sich hier informieren. Wir waren verantwortlich für die Fassaden und Brandschutztüren.

SICHERHEITSTECHNIK

Brand-, Rauch- und Einbruchschutz sowie Schließsysteme, damit Sie sich nicht in Gefahr begeben.

Über eines unserer letzten großen Projekte an der Universität Duisburg-Essen können Sie sich hier informieren. Wir waren verantwortlich für die Fassaden und Brandschutztüren.

Kunstobjekte | Flinterhoff Metallbau

KUNSTOBJEKTE

Gerade die besonderen Projekte reizen uns.

Regelmäßig unterstützen wir auch Künstler und Unternehmen bei der Umsetzung ausgefallener Konstruktionen und werden dafür von ihnen geschätzt. Mit unserer Hilfe wurden zum Beispiel Teile von Parkanlagen oder Unternehmenseingänge verschönert und individualisiert. Beispielsweise haben wir Herrn Günther Zins bei der Umsetzung seiner Edelstahlskulptur im Kurpark Hamm unterstützt.

Auch wenn Sie baurechtliche Genehmigungen oder Wärmeschutzberechnungen vornehmen müssen, unterstützen wir Sie dabei gerne.

Lassen Sie uns zusammen Ihre Visionen realisieren.
Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Unser Team

Uns zeichnen umfassende Kompetenzen, langjährige Erfahrung, Teamgeist und die Freude am Beruf aus.

Für uns ist es entscheidend, dass Sie sich auf uns verlassen können.

Johannes Flinterhoff - Geschäftsführer

Obermeister der Innung für Metallhandwerk im Kreis Kleve

Hans-Gerd Hans - Wartung

Seit 1966 im Betrieb.

Dieter van Dick - Produktion / Montage

Seit 1984 im Betrieb.

Heinz Reinhard - Produktion / Montage

Seit 1987 im Betrieb.

Theo van Dick - Produktion / Montage

Seit 1989 im Betrieb.

Paul Verholen - Produktion / Montage

Seit 2014 im Betrieb.

Ruth Koenen - Büro / Buchhaltung

Seit 2008 wieder im Betrieb.

Eine lange Tradition.

Der Ursprung der Firma liegt um das Jahr 1798. In den Büchern der St.Eligius-Gilde zu Kalkar, die bis in das 15. Jahrhundert zurück datieren, wird ein gewisser Johann Lafon im Jahresbericht 1798 erwähnt. Dieser war nach heutigem Wissensstand der Begründer der Firma auf der Monrestraße.

Nach dem ersten Weltkrieg im Jahre 1928 verstarb der letzte Nachkomme des Gründers. Seine Frau Maria geb. Klümpen heiratete nun Anton Flinterhoff aus Kervenheim. Anton hatte bereits im Jahre 1917 im Felde seine Gesellenprüfung als Schmied abgelegt.

Anton Flinterhoff und seine Frau Maria führten die Schmiede weiter. Die beiden Söhne Anton und Klaus waren aufgrund des hohen Alters Ihres Vaters schon früh mit dem Handwerk verbunden. Anton jr. kam bereits mit 13 Jahren in die Lehre und wurde zum Landmaschinenmechaniker ausgebildet. Nach einigen Gesellenjahren legte er am 13. April 1954 im Alter von 21 Jahren seine Meisterprüfung ab und übernahm 1955 die Schmiede von seinem Vater.

Schon früh erkannte Anton Flinterhoff jr. den immer schnelleren Fortschritt der Technisierung und befasste sich bereits im Jahre 1960 mit der Herstellung von Schaufenstern und Schlosserarbeiten, so dass der Hufbeschlag immer mehr verdrängt und 1970 schließlich ganz eingestellt wurde.

Unterstützung erhielt Anton jun. am 01. Februar 1984, als sein Sohn Johannes in die Firma eingebunden wurde. Johannes legte nach kurzer Gesellenzeit bereits 1987 an der Bundesfachschule in Northeim seine Prüfung als Meister und Technologiefachmann ab.

Mit dem Neubau der Werkstätten im Jahre 1988 im neuen Industriegebiet wurde Raum für noch mehr Fertigungskapazitäten geschaffen.

Pack mit an.

„Als Mitglied und Obermeister der Innung für das Metallhandwerk des Kreises Kleve ist es mir ein besonderes Anliegen, junge Menschen auf dem Weg in das Berufsleben zu begleiten und Ihnen die Kompetenzen für eine erfolgreiche Zukunft im Metallbau zu vermitteln.“

Johannes Flinterhoff

handwerk ist nicht von gestern

Beherrsche Moderne Technik

Erschaffe Nützliches und Greifbares

Entwickle Systemverständnis

Praktika.

Schüler (m/w) des Berufskollegs und Studenten (m/w) von Fach-/ Hochschulen sind als Praktikanten immer gerne gesehen.
Wir freuen uns darauf, dir die Welt des Metallbaus zu zeigen.

Kontakt

Kastellstraße 6 | 47546 Kalkar | Deutschland

7 + 1 =